Torsysteme für Sicherheitsbereiche

Unsere Schiebe- wie auch Stahlfalttore sind auch in einbruchhemmender Bauweise gemäß den Widerstandsklassen WK 2 bis WK 4 nach DIN EN 1627 ausführbar. Die Widerstandsklassen (WK) definieren den Grad des Widerstandes eines Tores gegen manuelle Einbruchversuche. Die einzelnen Klassen legen Tätertypen, Tatverhalten sowie Widerstandsdauer fest.

Die Ausführung unserer Tore in Sicherheitsbereichen wie JVA, Forensik, Polizei sowie Gebäude von Bundes- bzw. Landesministerien, erfolgt gemäß der kundenseitig geforderten Widerstandsklasse und definierten Angriffseite. Die Torkonstruktion in WK-Ausführung wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Materialprüfungsamt Dortmund konzipiert und kann auf Anfrage durch dieses mit Prüfzeugnis abgenommen werden ( Abnahme im Einzelfall ).

Die Bilder geben einen Einblick in die verschiedenen Ausführungen.

Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
mit E-Antrieb, 4.000 x 4.500 mm, mit Glattblechfüllung
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Fahrzeugschleuse mit E-Antrieb
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
mit E-Antrieb
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
mit E-Antrieb
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK3
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK3
mit E-Antrieb, 4.500 x 4.200 mm, mit Senkrechtstabfüllung 50 x 50 mm
frei aufgestelltes Stahlfalttor
frei aufgestelltes Stahlfalttor
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
mit seitlich versetzem Antrieb
SR 45 mit bauseitiger Beplankung WK3
SR 45 mit bauseitiger Beplankung WK3
6.000 x 4.000 mm, mit integrierter Personentür
SR 45 manuelles Stahlfalttor WK3
SR 45 manuelles Stahlfalttor WK3
elektrisches Schiebetor WK4
elektrisches Schiebetor WK4
elektrisches Schiebetor WK3
elektrisches Schiebetor WK3
elektrisches Schiebetor WK3
elektrisches Schiebetor WK3
elektrisches Schiebetor WK4
elektrisches Schiebetor WK4
mit durchschusshemmender Verglasung
elektrisches Schiebetor WK3
elektrisches Schiebetor WK3
elektrisches Schiebetor WK3
elektrisches Schiebetor WK3
mit Glattblechbeplankung und integrierter Personentür
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK3
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK3
mit E-Antrieb, 9.600 x 4.940 mm und 5.500 x 4.940 mm, mit flächenbündiger Glattblechbeplankung
 
 
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
mit E-Antrieb, 4.000 x 4.500 mm, mit Glattblechfüllung
1
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Fahrzeugschleuse mit E-Antrieb
2
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
mit E-Antrieb
3
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
mit E-Antrieb
4
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK3
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK3
mit E-Antrieb, 4.500 x 4.200 mm, mit Senkrechtstabfüllung 50 x 50 mm
5
frei aufgestelltes Stahlfalttor
frei aufgestelltes Stahlfalttor
6
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK4
mit seitlich versetzem Antrieb
7
SR 45 mit bauseitiger Beplankung WK3
SR 45 mit bauseitiger Beplankung WK3
6.000 x 4.000 mm, mit integrierter Personentür
8
SR 45 manuelles Stahlfalttor WK3
SR 45 manuelles Stahlfalttor WK3
9
elektrisches Schiebetor WK4
elektrisches Schiebetor WK4
10
elektrisches Schiebetor WK3
elektrisches Schiebetor WK3
11
elektrisches Schiebetor WK3
elektrisches Schiebetor WK3
12
elektrisches Schiebetor WK4
elektrisches Schiebetor WK4
mit durchschusshemmender Verglasung
13
elektrisches Schiebetor WK3
elektrisches Schiebetor WK3
14
elektrisches Schiebetor WK3
elektrisches Schiebetor WK3
mit Glattblechbeplankung und integrierter Personentür
15
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK3
Schnelllauf-Stahlfalttor SFE-1000 WK3
mit E-Antrieb, 9.600 x 4.940 mm und 5.500 x 4.940 mm, mit flächenbündiger Glattblechbeplankung
16

Besonderheiten der Torausführung

  • Torflügel bestehend aus stabiler Hohlprofilkonstruktion mit zusätzlichen Horizontalriegeln
  • Verwendung von verstärkten Stahlblechbeplankungen für das Torblatt (angriffseitig) / Sprossenfüllung
  • Verschweißung der Beplankung mit der Flügelkonstruktion
  • Flächenbündige Ausführung ohne Manipulationsmöglichkeit
  • Zusätzliche Verriegelung (Verschlussbolzen, Einlaufschuh) für geschlossene Torposition
  • Notentriegelungskasten in vandalismusgeschützter Ausführung
  • Einbruchhemmende Verglasung Ausführung P4A oder P7B , je nach Widerstandsklasse
  • Gegenseitige Verriegelung bei Schleusenanwendung (auch mit bauseitigen Türen)
  • Abfrage der Torposition (geschlossen / offen)

Die technischen Details sind Torartspezifisch und können auf den Produktseiten der Stahlfalttore bzw. Schiebetore eingesehen werden. Für eine weitergehende Beratung kontaktieren Sie uns bitte.

Sondertore

Prospekt:

Zeichnung:

Kontakt:

WICON Industrietore GmbH
Dieselstraße 10 • DE 59609 Anröchte

+49 (0) 29 47 - 97 45 -0
Schreiben Sie uns eine eMail

Impressum

(AGB)


© 2017 WICON Industrietore GmbH

Anfahrt: